Bitte die aktuellen Corona-Infos beachten!

Trainingszeiten

Montags, 19:30 - 22:00 Uhr, DBH
Mittwochs, 18:30 - 20:00 Uhr, DBH

Aktuelle Spiele

männl. B Bezirksliga 1

In den nächsten 5 Tagen stehen keine Spiele an.

Spielberichte

männl. B - Staffelsieger in der BzL 1

Am letzten Spieltag musste die männl. B bei der JSG Sandhausen/Walldorf antreten. Durch die Niederlage der punktgleichen TSG Wiesloch im Vorfeld, stand fest, dass bereits ein Unentschieden beim Tabellenletzten, der nur mit 7 Spielern antreten konnte, für den Staffelsieg in der Bezirksliga 1 ausreicht.

Weiterlesen ...

Ungefährdeter Auswärtssieg

 

Nach dem Nachholspiel am Mittwoch, 09.03.2022 gegen den Tabellenzweiten TSG Wiesloch, das nach einer 7-Tore Halbzeitführung noch 22:22 unentschieden ausging, traten die Jungs der männlichen B-Jugend der HSG Weinheim/ Oberflockenbach bereits am 13.03.2022 erneut beim TSV Wieblingen an.

Verletzungsbedingt fuhr man mit einigen Fragezeichen zum Auswärtsspiel nach Wieblingen. 

In den ersten 13 Minuten war das Spiel bis zum 5:5 noch ausgeglichen. Es war ein hart aber fair geführtes Spiel, bei dem sich keine der beiden Mannschaften absetzen konnte. Trotz schwacher Abwehr im Mittelblock schafften es die Rot/Blauen sich im weiteren Spiel Tor um Tor abzusetzen. Bis zur 20. Minute erarbeiteten sich die Jungs einen 4-Tore Vorsprung zum 9:13. Durch schnelles Spiel insbesondere im Rückraum und am Kreis konnte bis zur Halbzeit der 4-Tore Vorsprung zum 12:16 gehalten werden.

Den Beginn der 2. Halbzeit verschliefen die Jungs der HSG wie leider schon so oft und der Gegner konnte auf zwei Tore zum 14:16 verkürzen. Zudem musste ein Spieler verletzungsbedingt zunächst auf der Ersatzbank pausieren. So dauerte es mehrere Minuten bis die Rot/Blauen wieder im Spiel angekommen waren. Im weiteren Verlauf brachten drei Tore in Folge eine 14:19 Führung bis zur 31. Minute. In den folgenden Minuten konnte Wieblingen jedoch den Abstand aufgrund von Unsicherheiten in der Abwehr sowie Fehlpässen im Angriff erneut auf 3-Tore verkürzen. Erst eine 2-Minuten-Strafe gegen die Rot/Blauen und die Entscheidung des Trainergespanns Schulschenk und Sauer, den angeschlagenen Christian Schaffert in die Abwehr zurückzubeordern, brachte nun wieder Stabilität und Sicherheit im Abwehrverband. Auch der Angriff fand zu alter Stärke zurück. Durch schöne Einzelaktionen der Rückraumspieler Bouzidi, Brandis und Quindt konnte ein letztendlich verdienter 23:31 Auswärtssieg nach Hause gebracht werden. Aufgrund der homogenen Mannschaftsleistung, bei der sich fast alle Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten, wurde die Tabellenführung erneut verteidigt. Schon am nächsten Sonntag (20.03.2022) findet das nächste Spiel gegen den Tabellenletzten, die JSG Sandhausen/Walldorf um 18:30 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule statt. Die Rot/Blauen würde sich bei ihrem letzten Heimspiel der Runde über zahlreiche Zuschauer freuen. (AnSch)

Eslami; Bouzidi (6), Knispel (5), Schaffert (1), Stähle, Brandis (8), Quindt (9/4), Keil (2), Weber

 

Tabelle

männl. B Bezirksliga 1

Letzte Aktualisierung: 05.12.2022, 05:09 Uhr
PlatzierungMannschaftSpiele (S/U/N)PunkteTorverhältnis
1 HSG TSG Weinheim/TV Oberflockenbach bis 22 9 (7/1/1) 15 : 3 205 : 170
2 TSG Wiesloch 10 (7/1/2) 15 : 5 185 : 156
3 TSV HD-Wieblingen 11 (6/0/5) 12 : 10 288 : 267
4 JSG Ilvesheim/Ladenburg 9 (2/0/7) 4 : 14 159 : 193
5 JSG SC Sandhausen/SG Walldorf 9 (1/0/8) 2 : 16 178 : 229
Die angezeigten Ergebnisse werden direkt von der Schnittstelle des Badischen Handballverbandes geladen. Aus diesem Grund übernehmen wir für die Richtigkeit der Ergebnisse keine Haftung.